Facebook
Twitter
Google+

News

Mit 3.044 verkauften Häusern und einem Auftragseingang von 523,1 Mio. Euro zieht Deutschlands führender Hausanbieter eine positive Bilanz. Die Anzahl an Franchise-Partner im Hausbau erhöhte sich um 10 Prozent – damit baut Town & Country Haus seine Präsenz in den Regionen deutlich aus.

[weiterlesen...]

Normalverdiener ohne große Ersparnisse können ihren Traum vom eigenen Massivhaus erfüllen.

[weiterlesen...]

SERVICE-TELEFON
0180 - 11 79 500
(3,9 Cent/Min. aus dem deutschen Festnetz,
Mobilfunk max. 42 Cent/Min.)

KUNDENHOTLINE
0800 / 828 7286
(kostenfrei für Kunden)

Nie mehr Miete!

Wohlfühlen und frei sein. Es lohnt sich in Lebensqualität und die eigene Familie zu investieren. Dank niedriger Zinsen und staatlicher Förderung gibt es das Traumhaus oft schon für den Preis einer Miete.

 

Eigener Herd ist Goldes wert! Selten war dieses Sprichwort so zutreffend wie heute. Denn wegen Finanzkrise, Staatspleiten und der Angst vor steigenden Inflationsraten sind die eigenen vier Wände gefragt wie selten. Das Beste daran: die Finanzierung ist einfacher denn je und fast immer zu mietähnlichen Konditionen möglich. Dank der Vielfalt aufseiten der Geldgeber. Denn längst sind die Zeiten vorbei, dass die Eigenheim-Finanzierung ausschließlich über die Hausbank läuft.

 

Die wichtigsten Finanzierungsbausteine im Überblick:

 

Annuitäten-Darlehen: Ist der Platzhirsch bei der Eigenheim-Finanzierung. Der Bauherr zahlt eine stets identische, auf zwölf Monate herunter gerechnete Jahresrate, die Annuität. Sie ergibt sich aus dem Kreditzins und der Tilgung.

 

Bausparvertrag: Er bietet vergleichsweise niedrige Zinsen, was die finanzielle Langfristplanung für den Bauherren erleichtert. Ein großes Plus ist die Förderung durch den Staat. Der zahlt die Arbeitnehmersparzulage, falls die vermögenswirksamen Leistungen (VL) vom Chef in einen Bausparvertrag investiert werden. Zusätzlich gibt es oft eine Wohnungsbauprämie.

 

Wohn-Riester: Sehr beliebt für die Eigenheim-Finanzierung, da er in die Riester-Rente eingebaut wird. Angeboten werden Riester-zertifizierte Hypothekendarlehen, Bausparverträge und Kombikredite aus Bausparvertrag und tilgungsfreiem Kredit. Attraktiv: Eine hohe Grundzulage (154€ jährlich) sowie 300€ Kinderzulage pro Sprössling.

 

Lebensversicherung: Kombiniert werden ein Baukredit und eine Kapital-Police. Der Bauherr zahlt regelmäßig ausschließlich die Zinsen. Die komplette Rückzahlung des Darlehens erfolgt mit Auszahlung der Versicherung.

 

KfW-Darlehen: Die KfW-Förderbank unterstützt mit zinsgünstigen Konditionen und tilgungsfreien Anlaufjahren. Besonders gefördert werden die Programme "energieeffizientes Bauen" und das "Wohneigentumsprogramm".